Franziska-Hager-Grundschule Prien am Chiemsee

Zum Abschluss des Schuljahres machten sich die Kinder der Klasse 2a gemeinsam mit Frau Schneider auf den Weg nach Frasdorf,
um sich dort auf eine spannende Reise auf den Spuren der alten Schmuggler zu begeben.
Nach einem kurzen Anstieg auf den Sagberg erwarteten die Kinder viele interessante und lustige Aufgaben, die sie gemeinsam in der Gruppe lösen mussten.
Nur so konnten sie – wie die Schmuggler – ihre Reise fortsetzen.
Den Abschluss der „Schmuggler-Reise“ bildete eine aufregende Schatzsuche mit dem Kompass.
Dank guter Zusammenarbeit und fleißiger Mithilfe aller Kinder wurde der wertvolle Schatz schließlich unter einer Wurzel gefunden.
Als Belohnung für all die Anstrengung warteten am Abend die Eltern mit Grillwürstchen am Lagerfeuer und alle konnten den Tag noch gemütlich gemeinsam ausklingen lassen.