Franziska-Hager-Grundschule Prien am Chiemsee


Kinder und Lehrer bekommen 10 Wochen lang jeden Morgen die neueste Ausgabe der Chiemgau-Zeitung druckfrisch ins Klassenzimmer geliefert.
Für die Schüler hat sich durch die Beschäftigung mit der Zeitung ein neues „Fenster zur Welt“ geöffnet, das ihr Blickfeld zunehmend erweitert.
Die tägliche Fülle authentischer Problemstellungen fordert schulisches Lernen geradezu heraus.
Da wird nicht nur hochmotiviert gelesen, diskutiert und für die Zeitungswand im Schulgang kommentiert.
Mathematische Kompetenzen sind beispielsweise gefragt, wenn es um den Papierverbrauch für eine Tages-, Monats- Jahresausgabe der Chiemgau-Zeitung oder das Interpretieren von Fußballtabellen und Statistiken geht. Unerschöpflich ist der Ideenreichtum der Kinder beim Erfinden von Bewegungsübungen mit Zeitungsblättern und beim kreativen künstlerischen Gestalten mit diesen.